Pilot Mix

Selbstfahrt mit 911, 718 Boxster/718Cayman, Cayenne/Macan und Panamera/Taycan

Programmdetails

Sie können sich nur schwer entscheiden, welcher Porsche für Sie der richtige ist? Das müssen Sie auch nicht. Bei unserem Programm Pilot Mix dürfen Sie ans Steuer des Porsche Klassikers 911, fahren die reinrassigen Mittelmotor-Sportwagen 718 Boxster oder 718 Cayman und testen unseren sportlichen Geländewagen Cayenne oder Macan. Außerdem wartet unsere Interpretation eines Sportwagens für vier auf Sie: der Panamera oder der Taycan. Er garantiert sportliche Dynamik - nicht nur reine Fortbewegung. Porsche Instrukteure vermitteln Ihnen anschaulich die Unterschiede dieser vier Fahrzeugkonzepte. Dabei steht Ihr Fahrspaß stets im Vordergrund.

Nach einer ausführlichen Fahrzeuginstruktion machen Sie sich im Sektionstraining mit den verschiedenen Fahreigenschaften der Modelle bekannt. Oder wagen Sie eine Vollbremsung unter professioneller Anleitung. Jeder Teilnehmer erhält dabei die Möglichkeit, alle Sektionen mit 911, 718 Boxster/718Cayman, Cayenne/Macan und Panamera/Taycan zu fahren.

Anschließend erkunden Sie die Porsche Rundstrecke bei einigen intensiven Runden direkt hinter unserem motorsporterfahrenen Instrukteur. Im Wechsel erfahren Sie den FIA-zertifizierten Rundkurs mit allen vier Baureihen und entdecken Streckenabschnitte, die weltberühmten Kurven internationaler Rennstrecken wie z.B. dem Bus Stop von Spa-Francorchamps oder der Corkscrew von Laguna Seca nachempfunden sind.

Außerdem führen wir Sie bei einer Werksbesichtigung hinter die Kulissen der Fertigung des Panamera und des Macan. Für diesen Programmteil können Sie nach Voranmeldung gern kostenfrei eine Begleitperson mitbringen.

Möchten Sie lieber als Beifahrer an der Seite eines motorsporterfahrenen Instrukteurs ans Limit gehen? Dann empfehlen wir unsere Porsche Leipzig Co-Pilot Programme. Mit unserem Erlebnisprogramm Discover Porsche in Leipzig können Sie eine Werksbesichtigung mit einem ausgedehnten Fahrprogramm und einem exklusiven Catering erleben.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am Freitag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter 0341 999-13588 zur Verfügung. Vielleicht finden Sie die Antwort auf Ihre Frage bereits unter Häufig gestellte Fragen.

Sie können uns auch jederzeit eine E-Mail an besucher@porsche-leipzig.com schreiben, wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. 

 

Auswirkungen von Covid-19 auf die Erlebnisprogramme von Porsche Leipzig

Aktualisierter Stand: 18.03.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen vom 17.03.2020 und im Sinne der Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter sehen wir uns verpflichtet, den Betrieb unseres Kundenzentrums weiter einzuschränken.

Unsere Erlebnisprogramme aller Kategorien (Werksbesichtigung, Gourmet, Co-Pilot, Pilot, Individual) können vom 19.03. bis einschließlich 20.04.2020 nicht stattfinden. Bestehende Buchungen für diesen Zeitraum können auf andere Termine umgebucht werden. Wir werden Sie per E-Mail über den Umbuchungsprozess informieren.

 Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern unter besucher@porsche-leipzig.com zur Verfügung.

Wir werden die Entwicklung weiterhin aktiv und mit dem nötigen Verantwortungsbewusstsein verfolgen und Sie rechtzeitig vor Ende der Schließzeit über die Fortsetzung unserer Angebote informieren. Schon jetzt nehmen wir Ihre Buchungen für diesen Zeitraum entgegen. Wir hoffen, Sie dann wieder zahlreich bei uns begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von
Porsche Leipzig

Dauerca. 3,5 Stunden (inkl. Werksbesichtigung)
Teilnehmer pro Fahrzeug1 Person
MindestalterFür die Werksbesichtigung gilt ein Mindestalter von 14 Jahren.
Besonderheiten

Die Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt und seit mindestens 3 Jahren im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Der Leihvertrag mit einem Selbstbehalt von 2.500 Euro ist vor Ort zu unterzeichnen. Voraussetzung für die Teilnahme am Selbstfahrevent ist aus Sicherheitsgründen die sichere Beherrschung der deutschen Sprache.

Die Werksbesichtigungen können auf Grund innerbetrieblicher Belange variieren und auch bei ruhender Produktion stattfinden. Wir empfehlen Ihnen bei Ihrem Besuch das Tragen von festem Schuhwerk. Personen mit Herzschrittmachern dürfen zur eigenen Sicherheit nicht an der Besichtigung der Fertigung teilnehmen.

Porsche Leipzig Pilot, Co-Pilot und Discover bei Schlechtwetter: Die vorgenannten Fahrprogramme können in den Wintermonaten bei entsprechenden Witterungsverhältnissen (schnee- oder eisbedeckte Strecke) aus Sicherheitsgründen mit einem allradgetriebenen Porsche der 911 Baureihe oder der Cayenne Baureihe stattfinden. Daraus resultierende Preisdifferenzen werden dem Besteller erstattet.

GruppentermineBitte beachten Sie, dass das Programm nicht für Einzelpersonen buchbar ist. Ab einer Gruppenstärke von 6 Personen können Sie über das Feld „Termin anfragen“ die Verfügbarkeit Ihres Wunschtermins ca. 6 Monate im Voraus von uns prüfen lassen.
Preis490,00 € p.P.

Zuletzt angesehen